Virtueller Reiseführer Bolivien

Madidi Nationalpark

Der Madidi Nationalpark befindet sich im Nordosten des Departamentos La Paz. Obwohl für bolivianische Verhältnisse eher mittelgroß erreicht der Nationalpark Madidi mit fast 19.000 km² fast die Größe des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommer

Zwischen den höchsten und tiefsten Zonen des Madidi liegt ein Höhenunterschied von etwa 5.500 m. Dementsprechend variiert natürlich auch das Klima zwischen tropisch heiß und feucht und eisig kalt. Entsprechend dieser klimatischen Vielfalt gibt es natürlich auch eine riesige Anzahl von Tier- und Pflanzenarten.

Pumas, Jaguare, Ozelots, Riesenottern und viele weitere Tierarten haben hier ihren Lebensraum.